Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Homepage oder Ihrer Bestellung ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG), geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird standardmäßig protokolliert. Solche Daten werden wir höchstens für interne statistische Zwecke, Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Telemedien unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Die Speicherung dient systembezogenen und internen statistischen Zwecken. Protokolliert werden hierbei insbesondere Datum und Uhrzeit des Abrufs, Webbrowser, anfragende Domain,  Meldung, ob Ihr Abruf der Homepage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems, die Webseite von der aus der Zugriff erfolgt sowie die IP-Adresse Ihres Internet-Zugang-Providers. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, Newsletteranmeldung, Eröffnung eines Kundenkontos oder Bestellung, machen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zum Abschluss und zur Abwicklung des Vertrages, zur Kundenpflege und für die technische Administration.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Kundenpflege können Sie zudem jederzeit widersprechen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, falls dies zum Abschluss und zur Abwicklung des Vertrages erforderlich ist.

Eine weitergehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur, wenn Sie hierin zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Eine entsprechende Einwilligung ist mit der bloßen Nutzung der Dienste nicht verbunden. Darüber hinaus stellen wir eine datenschutzkonforme Behandlung dieser Daten bei Dritten sicher. Daher werden wir die Daten nur an vorher sorgfältig ausgewählte und vertraglich verpflichtete Dienstleister und Partnerunternehmen weitergeben.

Sie haben im Übrigen das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Zahlungsdienstleister und Bonitätsauskunft

Sollten Sie eine Zahlungsmethode wählen, für deren Abwicklung wir einen Zahlungsdienstleister einsetzen (Ratenkauf, Rechnung, Kreditkarte, Paypal), übermitteln wir die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten (u.a. Name, Adresse, Warenkorb, Rechnungsbetrag, Kundenhistorie und Bankverbindung) an den entsprechenden Dienstleister.
Sie werden im Bestellprozess vorab gebeten, in die Übermittlung der erforderlichen Daten einzuwilligen.

Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen führt der Zahlungsdienstleister ggf. eine Bonitätsprüfung für den Fall eines Ratenkaufs oder eines Kaufs auf Rechnung durch, bei der auf Grundlage eines mathematisch-statistischen Verfahrens Zahlungsausfallrisiken bewertet werden.
Der Zahlungsdienstleister bezieht bei diesem Verfahren ggf. Identitäts- und Bonitätsinformationen u.a. von folgenden Auskunfteien mit ein:

  • Deltavista GmbH, Freisinger Landstraße 74, 80939 München
  • Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss
  • Infoscore Consumer Data GmbH (arvato), Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, 22761 Hamburg
  • SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden.

Im Zuge dessen werden unter Umständen auch Daten (z. B. Anschrift) an die Auskunftei übermittelt

Mit der Wahl eines Zahlungsmittels für das wir einen Zahlungsdienstleister einsetzen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir oben genannte personenbezogene Daten zwecks Abwicklung Ihres Einkaufs an unseren Zahlungsdienstleister übermitteln und dieser eine Bonitätsprüfung durchführt.

Sie können Ihre Einwilligung zur Weitergabe der personenbezogenen Daten an den Zahlungsdienstleister jeder Zeit gegenüber Lonasport widerrufen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall unter Umständen nur noch eine Zahlung per Vorkasse zur Verfügung steht.

Des Weiteren setzen unsere Zahlungsdienstleister zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von unserm Zahlungsdienstleister lesbar sind. Nur bei Auswahl einer Zahlungsart unseres Zahlungsdienstleisters werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

Auskunft

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei uns gespeicherten oder von uns an Zahlungsdienstleister weitergeleiteten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an info@lonasport.com oder senden Sie uns Ihren Wunsch per Post oder Fax zu. Im Übrigen erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn Sie ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.

Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch auf unserer Homepage angenehmer zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihrem Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Seite surfen. Die meisten dieser von uns verwendeten Cookies sind so genannte "sitzungsbezogene" Cookies. Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Homepage analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Webseite immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, sodass wir diese bei Ihrem nächsten Besuch wieder erkennen können. Es handelt sich hierbei um sogenannte dauerhafte Cookies. Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und machen es Ihnen entbehrlich, bei Folgebestellungen erneut Ihr Passwort einzugeben oder im Rahmen von Bestellungen erneut sämtliche Angaben zu tätigen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen sowohl temporäre als auch dauerhafte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen jedoch unter Umständen bestimmte Nutzungsmöglichkeiten unserer Homepage nicht zur Verfügung und einige Seiten werden eventuell nicht richtig angezeigt.

Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) verknüpft.

Piwik

Wir benutzen auf unserer Homepage Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf unserem eigenen Server gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bzgl. Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Social Plugins

Facebook:
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Um Ihrer Privatsphäre zu schützen, bedient sich Lonasport zur Einbindung der Social Plugins einer technischen Lösung, die verhindert, dass bereits beim Öffnen unserer Homepage Daten an Facebook übermittelt werden. Sie müssen erst durch einen erstmaligen Klick ihr Einverständnis geben, eine Datenverbindung zu Facebook zu eröffnen. Erst dann können Sie als Nutzer eines sozialen Netzwerkdiensts durch einen zwei­ten Klick ihr Gefallen an dem Artikel bekunden.

Sollen Sie durch das zweimalige Klicken den Social Plugin aktivieren, weisen wir Sie darauf hin, dass Facebook mit Hilfe des Plugins Daten erhebt. Wir haben ab diesem Zeitpunkt keinen Einfluss mehr auf den Umfang und Umgang mit den erhobenen Daten.

Wir informieren sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Twitter:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Das Plugin ist an einemTwitter Logo erkennbar (Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Google Plus:
Unser Internetauftritt verwendet ebenfalls einen Social Plugin des sozialen Netzwerks Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mointain View, CA 94043, United States betrieben wird (nachfolgend „Google“). Sie erkennen den Plugin an dem mit „+1“ Zeichen, welches auf weißem oder farbigem Hintergrund liegt.

Um Ihrer Privatsphäre zu schützen, bedient sich Lonasport zur Einbindung der Social Plugins einer technischen Lösung, die verhindert, dass bereits beim Öffnen unserer Homepage Daten an Google übermittelt werden. Sie müssen erst durch einen erstmaligen Klick ihr Einverständnis geben, eine Datenverbindung zu Google zu eröffnen. Erst dann können Sie als Nutzer eines sozialen Netzwerkdiensts durch einen zweiten Klick ihr Gefallen an dem Artikel bekunden.

Sollten Sie durch das zweimalige Klicken den Social Plugin aktivieren, gelten die entsprechenden Informationen zum Umfang und Umgang mit erhobenen personenbezogenen Daten, die wir bereits oben zu Facebook gegeben haben. Wir weisen in jedem Fall nochmal darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, welchen Umfang Google mit dem Plugin erhebt. Bei eingeloggten Mitgliedern von Google werden auf jeden Fall Informationen wie die IP-Adresse erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Homepage willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 20.03.2014. Durch die Weiterentwicklung unserer Homepage oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Lonasport GmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten